Samstag, 18. August 2007

Start

So, nun sitze ich hier also an einem Samstagabend in meiner Wohnung und habe die Wahl:

a) Zivilprozeßrecht zu lernen, was angesichts meines zweiten Staatsexamens in gar nicht allzu ferner Zeit und meiner Arbeitsgemeinschaft Anfang der nächsten Woche dringend nötig wäre,

b) mein Skript für den RH-Kurs den ich nächsten Monat unterrichten darf, zu überarbeiten oder

c) ein Blog anzulegen, was eigentlich keine objektiven Notwendigkeit hat oder gewissen zeitlichen Zwängen unterliegt, wenn gleich ich mich schon etwas länger mit dem Gedanken trage.

Ihr seht, wofür ich mich entschieden habe.

1 Kommentar:

Carsten hat gesagt…

Moin, darf ich Ihren Blog auf www.rettungsdienst-blogroll.de verlinken?